HippoliniNeuigkeiten

 

Über mich:

Mein Name ist Katrin Götting. Ich bin verheiratet und habe eine Tochter
und einen Sohn.

Meine Liebe zu Tieren besteht seit meiner frühen Kindheit. So lang ich denken kann, haben Pferde mich dabei besonders fasziniert und als Kind war es für mich das Größte mit meinem Opa zum Ponyreiten zu gehen.

Ich bin in Aachen aufgewachsen und dort in verschiedenen klassischen Reitschulen geritten. Später hatte ich Pflegepferde und meine Ferien verbrachte ich häufig auf Reiterhöfen.

Richtig wohl habe ich mich jedoch in den klassischen Reitställen nicht gefühlt und so suchte ich nach Alternativen. Ich entdeckte das Westernreiten, das mir durch seinen lockeren und natürlichen Reitstil gefiel. Nach meiner Schulzeit verbrachte ich ein Jahr in Andalusien bei einem bekannten Westerntrainer.

Es war lange mein Traum mit Pferden am Haus zu wohnen und eine kleine Reitschule zu betreiben.

Dieser Traum erfüllte sich, als wir 2006 das Grundstück im Lindental kauften und die Hoppla Hopp Kinder-Reitschule gründeten.

Meine Reitweise bezeichne ich als westerngeprägte Freizeitreitweise. Viele Übungen meines Reitunterrichts stammen aus Westerndisziplinen (z.B. die Geschicklichkeitsübungen), viele Übungen stammen aber auch aus dem kindgerechten, therapeutischen Reiten (Sinnesspiele, Reiten zu Musik, Stopptanz). Basis bei allem ist für mich ein fairer Umgang mit dem Partner Pferd und eine Beziehung, die aus Vertrauen und Respekt besteht. Ziel ist Reiten mit Spaß für Reiter und Pferd!

Ich bilde mich regelmäßig weiter fort und besuche Kurse und Lehrgänge.

2012 habe ich das Deutsche Fahrabzeichen absolviert und seitdem fahre ich auch mit Begeisterung Kutsche.

2014 habe ich die Ausbildung zur HIPPOLINI-Lehrkraft für Kinder im Grundschulalter absolviert (Profil A). Hinter dem HIPPOLINI-Konzept stehe ich voll und ganz, da es mich einerseits durch sein kindgerechtes, spielerisches Reiten lernen und andererseits durch seine pferdeschonende Methode überzeugt.

Im Januar 2015 habe ich die Weiterbildung zur HIPPOLINI-Lehrkraft für Kinder im Kindergartenalter absolviert (Profil E).

Man kann so viele tolle Dinge mit Pferden machen. Deshalb interessiere ich mich - genauso wie für das Westernreiten mit feinen Signalen - auch für Voltigieren, für Zirkuskunststücke mit Pferden, für entspannte Ausritte und fürs Kutsche fahren.

Diese Begeisterung für Pferde und die Freude am Reiten möchte ich den Kindern vermitteln!

Oliver Hahn Design 2013 - Datenschutzerklärung - Impressum 
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren